Remstalkellerei eG

Remstalkellerei eG
Deutschland, Weinstadt
Standnummer: B.13

Über Uns

höher. fruchtiger. württemberger. Die Remstalkellerei überzeugt mit Tradition, welche seit über 80 Jahren besteht. Der Standort befindet sich ca. 20km östlich von Stuttgart im wunderschönen Remstal, welches sich durch die besondere geografische Lage auszeichnet. Die herrliche Landschaft ist durch ihre Vielfalt geprägt und wird gesäumt von malerischen Streuobstwiesen, steilen Weinbergen sowie ausgedehnten Feld- und Waldflächen. Im Herzen des Remstals liegt Weinstadt. Die Stadt mit ihren 26.000 Einwohnern wurde 1975 aus den traditions-reichen Weinorten Beutelsbach, Endersbach, Großheppach, Schnait und Strümpfelbach gegründet. Die gepflegten Ortschaften laden zum Verweilen und Genießen ein. Zum vollendeten Genuss tragen besonders die erlesene regionale Küche und die exzellenten Weine bei. Rund 70 Prozent unserer Rebfläche ist mit roten Sorten bestockt. Noch in den 70er-Jahren dominierten die Weißweine im Remstal, aber mittlerweile haben sich Rotweine wie Trollinger, Lemberger und Zweigelt durchgesetzt. Unsere wichtigste Weißweinsorte ist der Riesling. Er wird nach dem Trollinger am zweithäufigsten angebaut. Der Riesling stellt hohe Anforderungen an die Lage. Deshalb fühlt er sich in den Hanglagen des Remstals besonders wohl. Auch internationale Sorten wie Sauvignon Blanc oder Chardonnay gedeihen hier prächtig. Die günstigen klimatischen Bedingungen führen zu einer beachtlichen Sortenreichtum und wir, als größter Weinbaubetrieb der Region, bilden die gesamte Vielfalt in unserem Sortiment ab. Ein weiterer Höhepunkt der Remstalkellerei ist der Holzfasskeller, welcher der größte in ganz Württemberg ist und bei Kellerführungen bestaunt werden kann.  

Kontakt

Kaiserstraße 13, 71384 Weinstadt, Deutschland

07151/6908-0

info@remstalkellerei.de

www.remstalkellerei.de