FORUM VINI 2017: Am Wochenende größter Genussmarkt für Weinfreunde in München

Sonntag, 5 November, 2017
Mit rund 300 Ausstellern, 2.000 internationalen Weinen, hochkarätigen Seminaren und einer wechselnden Sonderverkostungsfläche startet am Freitag ab 15 Uhr die FORUM VINI im MOC. An drei Tagen ist Sehen, Riechen, Probieren und Entdecken angesagt.
 
So international wie nie präsentiert sich in diesem Jahr die 33. FORUM VINI. Insgesamt kön-nen sich die Besucher auf Weine aus fast 40 Ländern freuen. Neben zahlreichen deutschen Winzern aus fast allen Anbaugebieten kommen Ausseller aus Italien, Österreich, Spanien, Portugal, Luxemburg und Übersee wie Südafrika, Neuseeland, Argentinien oder Chile hinzu. Aussteller aus den Herkunftsländern Libanon, Kanaren oder Uruguay und Mexiko runden das Weinspektrum ab.
 
Premiere feiert in diesem Jahr eine Sonderverkostungsfläche, die an jedem Tag einen be-sonderen Schwerpunkt bietet. Jeweils drei professionell geführte Verkostungen bringen dem Besucher den spanischen Cava (Freitag), das Anbaugebiet Ríax Baixas (Samstag) sowie die französische Region Languedoc (Sonntag) näher. Facettenreiche Seminare, die von hochka-rätigen Referenten aus der Weinszene gehalten werden, sind für den Besucher kostenfrei. „Brot und Wein“ mit Top-Sommelier Rakhshan Zhouleh sowie Einsteigerseminare mit Wein-welt Redakteurin Christine Neubecker stehen auf dem Programm. Darüber hinaus finden zahlreiche interessante Verkostungen und Standaktionen seitens der Aussteller statt. 
 
Rund zehn Prozent der Aussteller bieten unterschiedliche Spezialitäten an, wie ausgesuchte Käse, spezielle Schinken, besondere Brotaufstriche, feine Schokoladen sowie ausgefallene Spirituosen, Craftbiere und Kaffee.
 
Besucherservice
Das MOC erreicht man am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. In der ermäßigten Vor-verkaufskarte für 15 Euro ist die MVV-Tageskarte inbegriffen. Zudem gibt es einen kosten-losen Shuttle-Service von der U-Bahn-Haltestelle Kieferngarten zur Halle 4. 
 
Öffnungszeiten
Freitag: 15 bis 22 Uhr
Samstag: 13 bis 21 Uhr
Sonntag: 12 bis 19 Uhr
 
Eintritt
17 EUR an der Tageskasse
15 EUR an den Vorverkaufsstellen von München Ticket
 
Alle Informationen zu Ausstellern, dem Seminarprogramm und den Messespecials finden Sie auf www.forum-vini.de.
 
Kontakt Presse
Laura Keller, Tel. 06321 8908-195, Mail: keller@forum-vini.de 
 
 
295 Wörter / 2.226 Anschläge (mit Leerzeichen)
Der Abdruck ist honorarfrei. Wir freuen uns über ein Belegexemplar.